Freitag, 18. Dezember 2015

Sternenstaub



Verbinde dich mit deinem Herzen und deinem Bauch.

Stell dir vor da gibt es ein uraltes Feuer in dir,
aus dem du deine Kraft und Inspiration ziehst.

Dieses Feuer weiß genau,
warum du hier auf unserer Erde bist.



Atme bewusst in dieses Feuer!

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Ich halte das Licht


„Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben: nur Licht kann das. Hass kann Hass nicht vertreiben: nur Liebe kann das.“ Martin Luther King

Ich wünsche Ihnen eine lichtvolle Zeit und vereinbare bei Bedarf gerne einen Termin mit Ihnen.

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Mehr von dir



Wir brauchen mehr von dir.
Mehr - weniger reicht nicht aus. 
Wir wollen deine Farben durchleuchten sehen.
Deine wahren Farben sind so wunderschön.


    Du hast bereits die Kraft und Stärke, die dir den Mut und das Vertrauen geben,
    in deine Tiefe einzutauchen. 

***

Dienstag, 6. Oktober 2015

Die eigene Natur leben


Ich achte die Klienten die zu mir kommen in ihrer einmaligen Würde und ihrem unbezahlbaren Wert, unabhängig von ihrer Weltanschauung und persönlichen Lebensführung. 

Ich höre zu und nehme das ernst, was mir mein Gegenüber berichten möchte. Dabei bin ich offen, damit jeder die Antworten die er sucht in sich selbst finden kann. Ich muss diese Antworten nicht kennen. Sehr gerne begleite ich jedoch meine Klienten  auf der Entdeckungsreise zur ihrer eigenen Wahrheit! 


Hier auf der Erde ist unser Körper unser Zuhause. Er speichert und zeigt uns emotionale Erfahrungen und Belastungen. Ungelöste Gefühle können durch die Methoden der Kinesiologie über unseren Körper bewusst gemacht und in Bewegung gebracht werden.

So entsteht Freiheit! 

Sonntag, 20. September 2015

Weg deiner Wahrheit

---Dein begleiteter Weg per E-Mail ---

Die größte Herausforderung ist es für mich jeden Tag aufs Neue, gemäß meiner inneren Wahrheit zu leben. Mir zu erlauben, mich vor mir selbst und vor meinen Mitmenschen so zu zeigen, wie ich wirklich bin.

Ist es auch Ihr Wunsch Ihre innere Wahrheit zu hören, zu spüren und zu leben?

Dann machen Sie sich  auf den Weg Ihrer ureigenen Wahrheit!

Start 01.Oktober bis 31. Dezember 2015

Die Gebühr für den 3-Monats-Zyklus beträgt 30 €

Dieses Angebot richtet sich an interessierten Menschen, die wenige freie Zeit haben oder keinen Bedarf an Präsenz-Terminen in meiner Praxis.

Mittwoch, 16. September 2015

Leichter Lernen



Die Schule hat wieder begonnen. Für die einen ist das ein leichtes Spiel, für andere ist der Ausblick auf das neue Schuljahr mit großem Stress und Sorgen verbunden.

Kinesiologie bringt Linderung und Erleichterung bei Lern- und Schulproblemen.

In Einzelsitzungen arbeite ich mit Schülern und Schülerinnen jeder Klassenstufe an Themen die belasten. Ziel ist es Stress und Angst abzubauen, damit freies Denken und leichteres Lernen möglich wird. 

Auch Eltern, die mit ihren Schützlingen oft sehr gefordert sind, finden Unterstützung und können Anspannung abbauen.

Der Alltag wird somit wieder leichter und freudvoller!

Dienstag, 8. September 2015

Einladung zum Abendseminar

Weite deinen Blick und werde frei

Geborgen im Jahreskreis“ im Herbst

Thema: Dankbarkeit & Balance

Freitag, den 25.09.2015        ------     19 Uhr bis 20.30 Uhr     -----     Gebühr: 20 €

Jahreszeiten kommen und gehen. Es geschieht einfach. Die Lebenskraft, die all dies erschafft, fließt auch in uns Menschen und wird an diesem Abend gestärkt! 

Durch das bewusste Einlassen auf den Jahreskreis und das Wahrnehmen der Zeitqualität der Natur gelingt es leichter eine offene und akzeptierende Haltung gegenüber dem Leben mit seinem Auf und Ab einzunehmen. 

Sonntag, 23. August 2015

Sei du der Anfang


"Erinnere dich daran, dass du jedes Leiden, das du in dir findest, notgedrungen auf die Welt da draußen projizierst. Du bist eins mit der Welt."  
Quelle: Jeff Foster

Panik – Wut – Schmerz – Angst – Mitleid – Verdrängen – Lähmung - Hilflosigkeit


Das alles und viel mehr spüren wir in diesen Tagen. Ich könnte niederfallen, mir wird speiübel und ich bin wie gelähmt wenn ich Bilder und Geschichten von leidenden, flüchtenden oder misshandelten Menschen sehe. 

Mehr und mehr wurde mir aber die letzten Tage wieder bewusst:

Die Welt ist mein Spiegel.

Wo sind meine Abgründe? Meine unterdrückte Wut und widerlichen Seiten, die ich verdrängen und vertuschen muss?
Fangen wir deshalb bei uns selbst an, schauen wir hin in unsere eigenen Abgründe. Übernehmen wir für uns Verantwortung!

"Wenn es einen Weg zum Besseren gibt, dann besteht er darin, mit offenen Augen das Schlimmste zu betrachten - und genau dort eine tiefe Akzeptanz zu entwickeln."
Thomas Hardy

Wer ein Stück mehr Frieden mit sich selbst schließen möchte ist am kommenden Freitag den 28. August herzlich von 19 Uhr bis 20 Uhr in meine Praxis eingeladen. Kostenfrei, aber nicht umsonst.
Melde dich gerne, wenn du kommen magst und mit deinem inneren Frieden eine engere Verpflichtung eingehen willst.

Wir werden atmen, meditieren und uns bewegen.

Donnerstag, 13. August 2015

Du bist ein Unikat



Sei sanft und behutsam mit dir

selbst, habe Mitgefühl mit dir

und deinen Mitmenschen.

Nicht alles muss perfekt sein,

sondern hat seine Berechtigung,

genau so, wie es ist.

Mittwoch, 5. August 2015

Donnerstag, 16. Juli 2015

Ruhe dich aus


Gehirnforscher wissen, dass unser Geist Ruhe braucht, um sich entspannen zu können. Pausen sind für unser Gehirn extrem wichtig. Warum sollte nur unser Körper Erholungsphasen brauchen? Auch der Geist möchte zur Ruhe kommen. 
Das Gehirn nützt Pausen, um Erfahrungen und Gelerntes zu ordnen und das Netzwerk aus Nervenzellen neu zu organisieren.
Im offline Modus überraschen uns dann plötzlich die besten Ideen.
           Wenn wir die Gedanken laufen lassen, dann kommen wir in den Fluss des Lebens.
Ich wünsche Ihnen Zeit für eine Rast an einem ruhigen Ort!

Auch durch eine kinesiologische Einzelsitzung kann Anspannung gelöst werden.

Montag, 22. Juni 2015

Bist du soweit?



Es ist Zeit auf dich selbst zu hören ...

Es ist Zeit deine Wahrheit zu sprechen ...

Es ist Zeit dein Leben zu leben ...


Zu jeder Zeit ist es uns möglich,
           wieder mehr Gespür für uns selbst  
        und das Leben zu bekommen.

Donnerstag, 21. Mai 2015

„Meine bewusste Geburt“


Ein entspannender und lösender Erfahrungsprozess

         für Frauen und Männer jeden Alters


Ich arbeite immer wieder mit KlientInnen, die ein Gefühl von nicht erwünscht sein mit sich tragen. Ebenso kennen viele das Gefühl nicht richtig zu sein. Die Ursachen liegen häufig in den Erfahrungen, die sie vor, während und die Zeit nach der Geburt gemacht haben.

Wie auch immer Ihr Start in das Leben war und welche hemmenden Strukturen oder Glaubensmuster Sie mitbringen --- jetzt es ist Zeit für eine erneute und selbstbestimmte emotionale und geistige Geburt.

Beginnen Sie mit mir in einem Einzeltermin, in einem intuitiv geführten und gemeinsam gestalteten Prozess, Ihr Leben voller Kraft und Liebe. In diesem Moment des Daseins neu. Es ist Zeit Ihren Platz im Leben richtig einzunehmen und Altes loszulassen. 
Spüren Sie das Gefühl  von der Schöpfung willkommen und erwünscht zu sein. 

Ablauf:
Sie dürfen sich im Liegen entspannt niederlassen und sich durch eine geborgene Stimmung mit Worten, Tönen, Düften und Berührungen verwöhnen lassen.

Durch meditative Techniken kreieren wir Ihren Start in dieses Leben neu.
Empfängnis, Einnistung und Geburt können dabei Themen sein. Dabei arbeiten wir an Schwierigkeiten, die Ihre Lebensfreude noch hemmen und öffnen dadurch den Weg zu neuen Möglichkeiten.

Zielgruppe: Jeder, der ein bewusstes Ja zu sich selbst und dem auf der Erde sein sagen möchte und sein eigenes Leben selbstbestimmt gestalten will.
Besonders auch Frauen, die selbst Mama werden möchten oder eine Geburt verarbeiten wollen.

Investition: 60 € (Dauer 60 Minuten)

Freitag, 15. Mai 2015

Anteil nehmen



Zur Zeit werde ich öfter gefragt, ob ich nur mit Frauen arbeite.

Tatsächlich kommen hauptsächlich Frauen und Kinder zu mir, doch es gibt auch Männer die zu einer Einzelsitzung oder zu Kursen kommen.

Egal wer zu mir kommt, dies ist meine Botschaft:

Du darfst deine Gefühle und Bedürfnisse ausdrücken, zu dir stehen und dich abgrenzen. Du bist o.k. so wie du bist.

Sonntag, 10. Mai 2015

Verbunden sein


Du bist ein Geschenk des Himmels


Heute ist ein schöner Tag um sich Gedanken zu machen 

welche Menschen mein Herz berühren, 

wer mich aufwertet,

mich nimmt wie ich bin.

Sei es eine Mama, eine Schwester, eine Tochter, eine Tante, eine Freundin ...

ein Partner, ein Bruder, ein Papa, ein Mann, ein Freund, ein Kollege, ein Nachbar.

Wir sind hier auf der Welt um in Beziehung gehen zu können.

DANKE!

Dienstag, 5. Mai 2015

Selbst * Liebe *


:: Doch der Sinn und Zweck einer Beziehung besteht nicht darin, dass ihr eine andere Person habt, die euch vervollständigt, sondern darin, dass ihr mit dieser anderen Person eure Vollständigkeit teilen könnt. ::
Neale Donald Walsch "Gespräche mit Gott"

Bist du unzufrieden in deiner Beziehung - beginne bei dir.
Bist du auf der Suche nach dem Partner, der dich errettet - schaue zuerst auf dich selbst.

Ich unterstütze meine Klientinnen & Klienten gerne bei diesem Prozess!

Sonntag, 19. April 2015

Dein Blick

Aurel´s Augen fotografiert von Valentina



Die Welt braucht deinen Blick auf die Dinge ...

Die Welt braucht deinen Ausdruck & deine Bewegung ...

Die Welt braucht deinen Duft & deinen Atem ...

Wenn du dies von dir zurückhältst
wird die Welt ein Stück weniger funkelnder und mannigfaltiger sein.


Darum zeige dich der Welt!

Montag, 6. April 2015

Begleitung im Jahreskreis

Zyklus: Anfang Mai bis Ende August 2015
                         ===
Alles Leben hat seine Zeit und entwickelt sich in Rhythmen. Dieses Auf und Ab anzunehmen und sich immer wieder neu auf das Leben einzustellen schafft Leichtigkeit und Lebensfreude.
Die monatliche Begleitung per E-Mail unterstützt den Prozess des sich Einlassens auf das, was bereits da ist. In dir und um dich herum. Es wir ein Monatsthema ausführlich behandelt und du wirst zusätzlich durch passende Impulse unterstützt Neues im Alltag umzusetzen. Gerne treten wir dabei auch in Austausch und ich unterstütze dich. 
In dieser Zeit können zusätzlich Einzelsitzungen vergünstigt für 40 € gebucht werden und die Teilnahmegebühr an meinen Seminaren beträgt nur die Hälfte.   
Investition für 4 Monate: 40 €
Wende dich bei Interesse oder näheren Fragen gerne an mich! 

Donnerstag, 2. April 2015

Das Leben zum Blühen bringen

Frühlingsgöttin Ostara
Erlaube dir neu zu beginnen und zu wachsen.
Du hast es selbst in der Hand!


* Ich wünsche fröhliche Ostertage *

Dienstag, 24. März 2015

Sei eine Göttin


Eine Göttin ist eine Frau, die aus ihrer eigenen tiefsten Tiefe auftaucht.
Sie ist eine Frau, die ehrlich ihre Dunkelheit erkundet hat und die gelernt hat, ihr Licht zu feiern.
Sie ist eine Frau, die in der Lage ist, sich in die großartigen Möglichkeiten, die in ihr schlummern, zu verlieben.
Sie ist eine Frau, die Licht ausstrahlt. Sie hat gleichzeitig Kraft und Sanftheit.
Sie hat einen Körper, den sie anbetet und es wird deutlich, in der Art und Weise, wie sie behaglich darin lebt und sich darin bewegt.
Sie schätzt Schönheit, Licht und Liebe. Sie ist allen Kindern eine Mutter. Sie fließt mit dem Leben in müheloser Anmut.
Sie ist eine Frau, die weiß, dass ihre Bestimmung im Leben ist!
Quelle: Sharon-Lee Kaplan, The Goddess Imperative

Du bist in dieser Welt einzigartig ... trau dich und zeige dich. Ehre deine Weiblichkeit und dein Frau sein!
Vielleicht hast du Lust bei meinem Seminar Wunder Weiblichkeit dabei zu sein?

Montag, 2. März 2015

Jahreskreisfest Frühling


Jahreszeiten kommen und gehen. Es geschieht einfach.

Die Lebenskraft, die all dies erschafft, fließt auch in uns Menschen und wird an diesem Abend mit dem Thema Neubeginn gestärkt!


Durch das bewusste Einlassen auf den Jahreskreis und das Wahrnehmen der Zeitqualität der Natur gelingt es leichter eine offene und akzeptierende Haltung gegenüber dem Leben mit seinen Auf´s und Ab´s einzunehmen.

Wann: 20. März 2015 von 19 Uhr bis 20.30 Uhr


Was:
 Abendseminar zur Entspannung & Aktivierung


Investition: 20 €
Ich freue mich über eine Anmeldung!




Freitag, 13. Februar 2015

Neue Schritte wagen


Begleitung per E-Mail in der Mitte der Fastenzeit
Mehr Leben – Impulse für mehr Zufriedenheit“
vom 1. März bis 20. März 2015
Wir suchen die Fülle im Außen und stellen immer wieder fest, dass diese Fülle niemals beständig ist. Erst wenn wir die Fülle in uns erkennen, können wir wirklich zufrieden und glücklich leben. Dann brauchen wir nicht mehr suchen, sondern haben uns selbst gefunden.

Sie erhalten jeden Tag einen Impuls per E-Mail und bekommen die Möglichkeit zum Austausch mit mir.

:: Investition: 20 € ::
Bei Interesse einfach bei mir melden und ich gebe dann gerne nähere Informationen.

Donnerstag, 5. Februar 2015

Du bist Liebe

:: Stärke deine Mitte ::



    Liebe will nicht
     Liebe kämpft nicht
     Liebe wird nicht
     Liebe ist

     Liebe sucht nicht
     Liebe fragt nicht
     Liebe ist
     So wie du bist 
    

Freitag, 30. Januar 2015

Deine Stunde





In einer Einzelsitzung öffnen sich neue Türen der Erkenntnis. 
Manchmal zeigt sich ein weiteres Puzzleteil
welches dich näher zu deiner Wahrheit führt. 
Eine kinesiologische Sitzung ist wie eine Reise zur dir, 
dessen Weg sich Stück für Stück zeigt. 


Samstag, 17. Januar 2015

(Inner) Peace

Peace & Freedom


Wir dürfen uns von der Idee einer harmonischen, "heilen" Welt ohne Streit und Konflikte verabschieden.
Und von der Vorstellung, dass wir in unserem Leben keine Unstimmigkeiten in uns selbst tragen dürfen.

Innere und äußere Konflikte gehören zum Leben dazu.

Doch das
 Wesentliche im Umgang mit Konflikten liegt darin, sie rechtzeitig zur 
Sprache zu bringen und genau hinzusehen, um was es wirklich geht.

Wir sind aufgefordert Unterschiede zuzulassen und zu lernen, uns für neue Sichtweisen und andere Standpunkte zu öffnen. 

Freitag, 9. Januar 2015

durch den Wind sein


 ... draußen weht der Wind ...

(c) Martin Wimmer

Auch wir sind manchmal sprichwörtlich durch den Wind. 


Der Wind galt bei vielen Völkern als Atem der Erde. In ihm wurde das Wirken von höheren Kräften gesehen.


Der Wind symbolisiert im Traum die Macht des Geistes und die Bewegung des Lebens.

- Durch den Wind sein - beherbergt die Chance auf Veränderung und Neues ...

Der Wind lässt uns intensiv den Hauch des Lebens spüren ...


Montag, 5. Januar 2015

Ein Ort für dich


kein Ort, den man findet - sondern wo man zu sich findet... liebevoll und einfühlsam geführt, geleitet und angeleitet... niemals belehrend und doch so lehrreich... auf keinen Fall bewertend, sondern sehr wertvoll... wenn man die ausgetretenen Pfade verlassen und einen neuen (Lebens)Weg beschreiten möchte – dann ist man „hier“ am besten aufgehoben …

(Daniela, 50 Jahre, über meine Arbeit)